Pure Entspannung

Chillen – das ist es, was ich besonders im Winter mit einem guten Buch und einer Tasse heißer Schokolade genieße. In den vergangenen Wochen habe ich die Trinkschokolade mit Lavendel von Krüger ausprobiert. Aber nicht alleine. Ich hatte junge Mittesterinnen.

Zweimal in der Woche betreue ich Mädchengruppen. Wir basteln, kochen, backen und tanzen – tun eben alles, was man in gruppenstunden so tut. Dabei bringe ich oftmals auch Tee oder, wie in diesen Wochen, Kakao mit. Dann sitzen wir entweder nur zusammen und reden, oder aber wir trinken das Heißgetränk während der Arbeit.

Die Krüger Chill-out Trinkschokolade mit Lavendel hat bei den Mädchen unterschiedliche Reaktionen ausgelöst. Nicht alle mochten den leichten Lavendelgeschmack. Einigen war der Beigeschmack zu bitter. Ansonsten überzeugt die zubereitete heiße Schokolade mit einzigartigem Kakaogeschmack.

Mir persönlich hat die Trinkschokolade im Großen und Ganzen geschmeckt. Lediglich die Süße dürfte etwas weniger sein. Ich mag heiße Schokolade zwar süß, aber die von Krüger ist mir persönlich mit 28 % Zucker pro Portion zu süß. Meine Mädels fanden die Süße nicht schlimm. Im Gegenteil: Eine musste noch nachzuckern.

Eines schafft die Krüger chill-out Trinkschokolade aber auf Anhieb: Mit einer Tasse dampfenden Kakaos und einem guten Buch kann man wunderbar entspannen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s