Kräftig aromatisch vollmundig

 Wir haben den Melitta Bella Crema Selection 2017 Kaffee getestet.

#MelittaBellaCremaSdJ2017

Von den Probepäckchen haben wir gleich mal welche in den Familienkreis verteilt, und natürlich auch welche für uns behalten. Ich arbeite im Homeoffice und trinke schon einiges an Kaffee, wenn der Tag lang ist. Mit unserem Melitta Vollautomaten mache ich mir gern Latte Macchiato, zum Frühstück gibt es Milchkaffee, abends nach dem Essen einen Espresso. Mein Mann bevorzugt Kaffee schwarz und süß oder eben auch den Espresso.
Unser Urteil:
Die Röstung ist kräftig und aromatisch. Die Granatapfelaromen haben wir jetzt nicht rausgeschmeckt. Dafür sind unsere Geschmacksnerven wohl nicht fein genug. Dennoch beschreiben wir den Kaffee als vollmundig. Uns persönlich ist er ein bisschen zu stark. Wenn man zu viel davon trinkt, geht er auf den Magen. Wer aber gern kräftigen Kaffee mag, wird seine Freude daran haben.
Aus der Familie kamen unterschiedliche Nachrichten. Die einen waren super zufrieden. Die mögen stärkeren Kaffee (Italiener eben :o) ), andere haben sich so ähnlich geäußert wie wir. Abgelehnt wurde er von keinem.
Beweisfotos habe ich leider nicht. Ich war beruflich so eingebunden, dass ich nicht gleich zur Kamera gegriffen habe und eh ich mich umgeschaut hatte, hatte mein Mann die Päckchen schon verteilt und die für uns bestimmt waren in die Maschine und Kaffeedosen umgeschüttet :o)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s